+49 2154 / 953717 Info@Langebner.de
Immobiliendetails

Hotel und Gastro auch für den Anfänger .2057

ImmoNr2057
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartGastgewerbe
ObjekttypHotels
PLZ47198
OrtDuisburg
LandDeutschland
Nutzfläche856 m²
Gesamtfläche856 m²
Bürofläche15 m²
Gastrofläche170 m²
Anzahl Zimmer30
Gewerbefläche856 m²
BefeuerungÖl
Kaufpreis880.000 €
Außen-Provision5,95 %
Währung
ImmoNr2057 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf ObjektartGastgewerbe
ObjekttypHotels PLZ47198
OrtDuisburg LandDeutschland
Nutzfläche856 m² Gesamtfläche856 m²
Bürofläche15 m² Gastrofläche170 m²
Anzahl Zimmer30 Gewerbefläche856 m²
BefeuerungÖl Kaufpreis880.000 €
Außen-Provision5,95 % Währung
Objektbeschreibung: Hier das ganze Hotel komplett eingerichtet inklusive Vollauslastung. (Kundenstamm)

Hotelbetrieb mit vollständig eingerichteter Gastronomie.
Für 70 Plätze zugelassen.

Ein weiterer Saal im Obergeschoss für die Privatsphäre.

Selbstverständlich ist der neue Eigentümer auch für weitere Ideen offen.......... Sollte eine realisierbare Idee auch bei der Stadt umgesetzt werden können, wird der Eigentümer sich auch dieser nicht versperren.

Kleine Hochzeiten, Beerdigungen bis 70 Personen, geschlossene Gesellschaften dafür eignet sich diese in der Fußgängerzone befindliche Gastronomie besonders. Die Immobilie wurde 1907 erbaut. Ein Energieausweis ist aufgrund des Denkmals nicht erforderlich. Das Objekt ist sofort frei. Für den angeschlossenen Hotelbetrieb kann Frühstück und die weitere Verpflegung von der Gaststätte aus übernommen werden.

 
Energieausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1907
Wesentlicher Energieträger: Öl

Lage: Alt-Homberg ist ein linksrheinischer Stadtteil im Duisburger Stadtbezirk Homberg/Ruhrort/Baerl. Im Stadtteil (inkl. Haesen und Essenberg) leben insgesamt 14.654 Einwohner auf einer Fläche von 7,14 km².(Stand: 31. Dezember 2013)

Zusammen mit dem angrenzenden Stadtteil Hochheide bildete Alt-Homberg bis zur Eingemeindung in die Stadt Duisburg im Jahre 1975 die kreisangehörige Stadt Homberg/Ndrh., die zum Kreis Moers gehörte. Seit der Eingemeindung bildet Alt-Homberg zusammen mit den linksrheinischen Nachbarstadtteilen Hochheide und Baerl sowie dem südlich von Alt-Homberg gelegenen Stadtbezirk Rheinhausen den Duisburger Westen. Noch heute zieht der Rhein im Leben der Duisburger eine natürliche Grenze zum östlichen Duisburg.
Das Homberger Gebiet lag früher bereits an einer Rheinfurt, die Händler vom Hellweg auf ihrer Reise zum Jakobsweg nutzen.
Ausstattung: Kegelbahn
Außenterrasse
Möblierter Gastronomieraum
Einbauküche vorhanden.

Die Bestuhlung und Theke ist vorhanden. Selbstverständlich sind Kühlhäuser im Keller untergebracht, eine Bundeskegelbahn ist ebenfalls vorhanden.

Viele hochwertige Extras.
Möblierte Appartements gegen Aufpreis.
Speisesaal.
Sonstiges: Hier bedient Sie der zertifizierte Immobilienmakler und Hausverwalter.

Zertifiziert durch DIA DIN EN 15733,
Gewerbeerlaubnis nach § 34c und
§ 34c Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 GewO als Wohnimmobilienverwalter zur Ausübung des folgenden Gewerbes erteilt.
Verwaltung von gemeinschaftlichem Eigentum von Wohnungseigentümern i. S. d. §1 Abs.2, 3, 5, und 6 des Wohnungseigentumsgesetzes oder von
Mietverhältnissen über Wohnräume des § 549 des Bürgerlichen Gesetzbuchs für Dritte.

Ihren Wunschbesichtigungstermin können Sie gerne mit uns telefonisch 02154953717 oder via
E-Mail: info@langebner.de vereinbaren.
Sie erreichen uns auch am Wochenende.
Für Sie extra lange Bürozeiten Uhr 8:00 bis Uhr 20:00 und nach Vereinbarung.
Ihr IVD Makler. www.ivd24.de
Auf Wunsch stehen wir Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und Eigentümer gerne zur Verfügung.
Unsere Angebote sind nur für Sie bestimmt und daher vertraulich zu behandeln.
Die Angebote erfolgen gemäß den uns vom Auftraggeber erteilten Auskünften.
Trotz sorgfältiger Prüfung kann eine Gewährleistung nicht übernommen werden.
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Auslassungen, Irrtum, Zwischenverkauf und Zwischenvermietung bleiben vorbehalten. Schadensersatzansprüche uns gegenüber sind mit der Ausnahme von vorsätzlichem Verhalten ausgeschlossen.
Kontakt: Alexander Langebner Neusser Str 34, 47877 Willich
Telefon: 01703158612 oder 02154953717,
oder 24 Stunden per E-Mail: alexander@langebner.de, oder Fax 02154953719
unsere Internetseiten erreichen Sie über www.Langebner.eu

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Langebner Immobilien

EIA geprüfter Immobilienverwalter
Sachverständiger für Schäden an Gebäuden PersCert. TÜV Rheinland
Stand: 2019

Alexander Langebner Immobilien

25 Jahre Gebündelte Immobilienkompetenz